Komfortkasse kann Zahlungsavise vollautomatisch verarbeiten.


So funktioniert die Zahlungszuordnung mit einem Zahlungsavis:


  1. Sie erhalten ein Zahlungsavis von Ihrem Kunden.
  2. Das Zahlungsavis wird (am besten automatisch) per E-Mail an avis@komfortkasse.eu weitergeleitet.
  3. Das Zahlungsavis wird von Komfortkasse eingelesen und die enthaltenen Positionen und Beträge für die spätere Zuordnung gespeichert.
  4. Wenn eine Zahlung eingeht, die sich auf ein Zahlungsavis bezieht, werden die Positionen aus dem Zahlungsavis berücksichtigt und die Zahlung entsprechend aufgeteilt.


Voraussetzungen


Der Zahlungsavis muss per E-Mail als Anhang im PDF-Format an avis@komfortkasse.eu gesendet werden. Es können mehrere Zahlungsavise pro E-Mail angehängt sein. In einer PDF-Datei darf jeweils nur ein Zahlungsavis enthalten sein. Es können auch Zahlungsavise verarbeitet werden die per Fax versendet wurden. (Dabei muss sichergestellt sein, dass die Ausrichtung der Seite korrekt ist, das Fax darf also nicht "auf dem Kopf stehen").


Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich, wir empfehlen aber, die Verarbeitung pro Kunde zuerst zu testen. Leiten Sie dazu einfach ein Zahlungsavis manuell an avis@komfortkasse.eu weiter und prüfen Sie, ob dieses korrekt verarbeitet wird.


Automatische Verarbeitung


Damit ein Zahlungsavis automatisch verarbeitet werden kann müssen zwei Voraussetzungen erfüllt sein:

  1. Der Zahlungsavis muss im Status "Verarbeitet" sein. Dies ist der Fall wenn dieser vollständig erkannt werden konnte und keine Fehler beim Einlesen aufgetreten sind. In diesem Fall wird im Menüpunkt "Zahlungsavise" ein Häkchen in der ersten Spalte angezeigt.
  2. Der Zahlungsavis muss zum Zahlungseingang zugeordnet worden sein. Dies wird normalerweise automatisch durchgeführt. Es kann vorkommen, dass die automatische Zuordnung nicht funktioniert, z.B. wenn im Zahlungseingang kein Datum oder Avis-Nummer angegeben wird. Wenn ein Zahlungseingang zugeordnet wurde, wird dieser in der Spalte "Zahlungseingang" im Menüpunkt "Zahlungsavise" angezeigt.


Manuelle Zuordnung


Wenn ein Zahlungsavis nicht automatisch zu einem Zahlungseingang zugeordnet werden konnte, kann die Zuordnung manuell in der Detailansicht Zahlungseingang vorgenommen werden.


Kosten


Pro verarbeitetem Zahlungsavis fällt eine Gebühr gemäß Preisübersicht an.